Formate & Methoden

Formate & Methoden

Unsere Formate sind lebendig, denn alles um uns herum ist es auch.

Unser Werk ist es Wissens,-Denk- und Diskussionsräume zu schaffen.

Das können große Veranstaltungen und Messen, Dialogveranstaltungen, Webinare, spezielle Themenworkshops oder Kreativ-Zusammenkünfte im World Café, Bar Camp oder Design Thinking sein. Das Format wird individuell zugeschnitten und gliedert sich so perfekt in den Beteiligungsprozess ein.

Beteiligung durch Dialog und Diskurs

Beteiligung macht scheinbar Unmögliches möglich. Persönliche Teilhabe und eigenes Engagement reduziert Widerstände, erzeugt Akzeptanz und bietet einen fruchtbaren Boden für Lösungen. In diesem Sinne bedeutet Dialog für uns, die richtigen Fragen zu stellen und die Perspektive des Gegenübers einzunehmen. So öffnen wir Räume für gegenseitiges Verstehen, machen Blickwinkel sichtbar und feilen gemeinsam an bestmöglichen Lösungen.

Mit Ihnen zusammen finden wir das perfekte Format und den optimalen Ort für Ihr Beteiligungsformat. Gerne stehen wir Ihnen kompetent zur Seite und unterstützen das Veranstaltungsmanagement.

Beispiele für Beteiligungsformate

Ideen sammeln, Kommunikation bündeln
Open Space, World Café, Moderation

Visionen entwickeln, Zukunft gestalten
Zukunftskonferenz, Zukunftswerkstatt

Bürgerinnen und Bürger aktivieren
Aktivierende Befragung, Community Organizing, Dialogmärkte

Planungsprozesse anregen und gestaltend begleiten
Planning for Real, Planungszelle, Bürgerforen, Konsensuskonferenz